Aktuelle Pressemitteilungen Foto: A. Zelck / DRKS
MeldungenMeldungen

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Presse & Service
  3. Meldungen

Meldungen

Sollten Sie Nachrichten oder Pressemitteilungen zu einem bestimmten Thema suchen, verwenden Sie bitte auch die Suchfunktion.

Ansprechpartner

Markus Kühbauch
Tel.: 06462 9158918

M.KuehbauchDRK-Erdhausen.de

Blitzunfall: So helfen Sie richtig

Schwere Gewitter und Unwetter überziehen immer wieder Teile von Deutschland. Das DRK erklärt, wo Sie bei einem Gewitter sicher sind, wie Sie sich unterwegs verhalten sollten und wie Sie im Ernstfall helfen können. Die Wiederbelebungschancen für Blitzopfer sind gut – wenn sie schnell erfolgen. Weiterlesen

Jede Sekunde zählt - bei Blaulicht richtig reagieren

Stau, nichts geht mehr! Das DRK weist darauf hin, dass Rettungsgassen bei Staus überlebenswichtig sind. „Wenn irgendwo im Gedränge Blaulicht und Signalhorn auftauchen, zählt jede Sekunde für den Rettungseinsatz. Nur nicht abrupt bremsen, sondern die Geschwindigkeit vorsichtig verringern und sich einen Überblick verschaffen“, empfiehlt DRK-Bundesarzt Prof. Peter Sefrin und erklärt, was bei einer Rettungsgasse laut Straßenverkehrsordnung zu beachten ist: Weiterlesen

Bei einem Wespenstich hilft meist kühlendes Eis

Die anhaltende Hitze hat vielerorts zu einer „Wespenplage“ geführt. Sogar von einem „Wespenjahr“ ist schon die Rede. „Gefährlich sind ihre Stiche in der Regel nur für Allergiker oder im Mund- und Rachenraum. Dann ist schnelle Hilfe gefragt“, sagt DRK-Bundesarzt Prof. Peter Sefrin und gibt drei wichtige Tipps für den Notfall Weiterlesen

Hitzschlag – drei Tipps, wie man richtig hilft

Anhaltende Hitze und körperliche Überanstrengung können bei den derzeitigen Rekordtemperaturen zu schweren gesundheitlichen Komplikationen wie einem Hitzschlag führen. „Ein Hitzschlag kann lebensbedrohlich werden“, sagt DRK-Bundesarzt Prof. Peter Sefrin und gibt Tipps für diesen Fall: Weiterlesen

Dienstplan der JRK Gruppe Weidenhausen

Der aktuelle Dienstplan der Jugendrotkreuzgruppe Weidenhausen für das zweite Halbjahr steht jetzt auch als PDF zum Download bereit. Weiterlesen

Dienstplan der Bereitschaft Erdhausen

Der aktuelle Dienstplan der DRK-Bereitschaft Erdhausen steht jetzt auch als PDF zum Download bereit. Weiterlesen

Gemeinsam für den richtigen Kick sorgen – Erste Hilfe gegen Langeweile

Lange schon träumt das Jugendrotkreuz in Weidenhausen von einer „Mobilen Fußballarena“. Das Feld soll z. B. bei Zeltlagern, Veranstaltungen und den Gruppenstunden der JRK-Gruppe zum Einsatz kommen. Nebenbei verliehen werden. Weiterlesen

DRK-Gesundheitstipps für Fußballfans

Auch bei dieser Fußball-WM sorgen wieder ehrenamtliche DRK-Sanitäter beim Public Viewing am Brandenburger Tor und an bundesweit zahleichen anderen Orten für Erste-Hilfe. Die Besucher von Public Viewings können im Vorfeld viel tun, damit sie auch bei großer Hitze ohne Kreislaufprobleme die Fußball-Übertragung genießen können. Das DRK gibt Tipps. Weiterlesen

DEIN BLUT. MEIN ÜBERLEBEN. Blutspendetermin in Niederweidbach

Blut gehört zum Wertvollsten, was ein Mensch geben kann. Blutspender sind Lebensretter. 15.000 Blutspenden täglich werden in Deutschland benötigt um die lebenswichtige Blutversorgung der Patienten in den Krankenhäusern zu gewährleisten, rund 3.000 sind es in Baden-Württemberg und Hessen. Und der Bedarf steigt weiter. Mit der Zunahme älterer Menschen werden auch mehr Blutpräparate für die medizinische Behandlung benötigt. Weiterlesen